Dorfglück

Sommerzeit und das Leben ist leicht, die Fische springen und ..

Beitrag oben halten

.

Beitrag oben halten

Das Programm TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel, eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes, unterstützt ländliche Regionen dabei, ihre kulturelle Infrastruktur weiterzuentwickeln. Ziel ist es, das Kulturangebot angesichts des gesellschaftlichen Wandels gemeinsam mit den Akteuren vor Ort zu verändern… weiterlesen →

Jugend braucht das Land, und Jugend braucht Raum und Räume und ……

Neues Förderprogramm für Innenausbau von Jugendräumen in Brandenburg 30.05.2018 Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) fördert ab sofort mit dem neuen Programm „Jugendräume im ländlichen Raum“ die Ausstattung, Sanierung und Instandhaltung öffentlich zugänglicher Jugendfreizeiteinrichtungen. Antragsberechtigt sind Kommunen mit… weiterlesen →

Niedersächsische Landfrauen – Zeigen wer sie sind, zeigen für was sie stehen!

Der Niedersächsischer LandFrauenverband Hannover e.V. – stellt sich vor: “Wir lieben unseren neuen Imagefilm! Er zeigt auf den Punkt, wer wir LandFrauen sind. Danke an die Agentur Westermann GmbH , insbesondere Maria Ripplinger, für die tolle Umsetzung!”   Kontakt und… weiterlesen →

Aktionsbündnis “Leben auf dem Land” gestartet

Aktionsbündnis „Leben auf dem Land” gestartet Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat sich heute mit Vertretern des Deutschen Landkreistages (DLT), des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB), des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) sowie des Deutschen Industrie- und… weiterlesen →

Sipsdorf in der Gemeinde Lensahn leuchtet mit Wind und Sonne

Einmalige Idee an der Küste: Sipsdorf leuchtet autark Für ein besseres Gefühl in der Dunkelheit sorgt auf den Wegen von Sipsdorf (Gemeinde Lensahn) jetzt eine kombinierte Kleinwind- und Photovoltaikanlage. Auf diese Art und Weise einmalig in Deutschland speist sie ab sofort… weiterlesen →

Die Akademien Ländlicher Raum in den deutschen Ländern

Die Akademien Ländlicher Raum in den deutschen Ländern haben das Ziel, die Bedeutung der ländlichen Räume für die gesamte Gesellschaft zu stärken. Hierzu verbreiten die Akademien Informationen und Erkenntnisse über die ländlichen Räume. Sie regen den Dialog über spezifische Probleme… weiterlesen →

Miteinander reden, Kaffee trinken, reparieren – Repaircafès, Flickcafès

Ein Beispiel: Im Repair-Café in Bietzen helfen Ehrenamtliche, defekte Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik wieder in Stand zu setzen. Die Stirn liegt in Falten, der Mund zieht sich kräuselnd zusammen. Fragend mustert sie den großen, weißen Zylinder, der vor ihr steht. Maria… weiterlesen →

KERNIGES DORF – Wettbewerbs-Broschüre erschienen

Mit dem bundesweiten Wettbewerb “Kerniges Dorf!” zeichnet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) Dörfer oder Ortsteile mit bis zu 3 000 Einwohner/-innen aus, die ihre bauliche Gestaltung an die Bevölkerungsentwicklung anpassen und zukunftsfähige Ideen und Konzepte umsetzen. Das können… weiterlesen →

Fördergelder suchen und finden

Fördergelder: Wenn der Antrag komplizierter wird… Immer mehr Kommunen klagen über viel zu bürokratische Programme. Der Arbeitsaufwand ist immens hoch, die Fördertöpfe werden oft  nicht richtig verstanden. Das Ergebnis: Mögliche Fördergelder werden gar nicht erst beantragt. Was tun?  Wieder einmal… weiterlesen →

Kochbuch Baukultur – 33 Rezepte

Die Publikation “33 Baukultur Rezepte” vermittelt Themen der Baukultur auf einem ungewöhnlichen Weg: Ein “Kochbuch für Baukultur” präsentiert 33 Vermittlungsformate in Form von “Rezepten”, die das Bewusstsein für das gute Planen und Bauen stärken sollen.   Die Rezepte reichen von… weiterlesen →

In Ei…. ist heute ……. und in ..

In Eis.. ist Kirmes, in Saarl… ist Emmes, in Utw.. ist Schützenfest und auch in Mar…, in Gri… feiert immer am …. der Angelverein, und am ..see ist natürlich Seefest!! Raus aus dem Haus, ab ins Dorf Nachbarn schauen, Nachbarn… weiterlesen →

Nachbarschaftspreis

Die Bedeutung der Nachbarschaft in der Zukunft erkennt man, wenn man sich die praktischen Veränderungen in unserem Leben nach der Aussage “Wir werden noch älter und weniger” vor Augen führt. Man sieht, wie zahlreiche Herausforderungen mit einer funktionierenden Nachbarschaft meisterbar,… weiterlesen →

Kunstaktion “Bewegtes Land”

Die Kunstaktion “Bewegtes Land” verwandelt das mitteldeutsche Saaletal in eine 30 Kilometer lange Bühne für Passagiere in vorbeifahrenden Zügen. Etwa 1000 Anwohner und Helfer machen an der Zugstrecke Jena-Naumburg mit. 6 Kameraleute und ein Drohnenoperator von der Bauhaus-Universität Weimar waren… weiterlesen →

Lange leben im Dorf

Viele abgelegene Orte in Deutschland kämpfen gegen Abwanderung. Ein Bürgermeister im Westerwald will nicht zusehen, wie seine Heimat verödet. Er holt die Menschen zurück.    —-Reportage von Julia Rothhaas—- Das Haus da hinten in der Kurve. Das ockerfarbene gegenüber. Das… weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2018 Dorfglück — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑