Ein sozialer Ort im Dorf – die Baumelbank in Eifa!

In Eifa, einem Dorf mit 300 Einwohnern treffen sich die Leute einmal im Monat, um miteinander ins Gespräch zu kommen und die Gemeinschaft zu pflegen. Manuela Vollmann und Marion Balzer haben den Treffpunkt rund um die Baumelbank geschaffen.