Gründer raus aufs Land – in den Regionen fehlen Start-ups 

Der typische Start-up-Gründer arbeitet in der Großstadt und hat mit Landluft nicht so viel am Hut.
von Christine Schultze, dpa
30. April 2018, 12:22 Uhr

Bonn/München | Der boomende Arbeitsmarkt hemmt den Gründergeist in Deutschland – und lässt regionale Unterschiede weiter wachsen. Während sich in Berlin und Hamburg im vergangenen Jahr etwas mehr und insgesamt gesehen mit Abstand die meisten Menschen mit einem eigenen ……….

zum Beitrag der sh:z (Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag)

 

Hits: 11