Aufgrund zahlreicher Nachfragen aus der Bevölkerung hat sich der Ortsrat Osterbrücken einstimmig für die grundlegende Restaurierung und Reaktivierung des Natur- und Vogellehrpfades ausgesprochen. In regelmäßigen Besprechungen wurden in den letzten Monaten zahlreiche Ideen und Vorschläge aus der Bevölkerung gesammelt.
Mit der Restaurierung und der Reaktivierung des interaktiven und innovativen Natur- und Vogellehrwanderpfades soll auch das bereits bestehende touristische Angebot der Kreisstadt St. Wendel in der Region weiter ergänzt werden. Es werden weiterhin Freiwillige für das Projekt gesucht.

Bitte unter info@osterbruecken.de oder beim Ortsvorsteher Thomas Krampe melden.

 (Ein Projekt zum Nachahmen.)

zur Homepage und Infos