Dorfglück

Lesen, was das Land bewegt!

Kategorie

Videos Leader und Leadergruppen

In Brandenburg kam ein Dorf unter den Hammer

Zu DDR-Zeiten wurde in der kleinen Siedlung Alwine im südlichen Brandenburg im großen Stil Braunkohle abgebaut. Nach der Wende wurde das ehemalige Volkseigentum an einen Investor verkauft. Da der verstorben ist, hat der Erbe das Land nun versteigern lassen. ………….. Weiterlesen →

Dorfmusik

Das Dorf, das die Biermösl Blosn besingen, hat einen Schützenverein, einen Obst-und Gartenverein, einen Sportverein, eine Grundschule, …. einen Golfplatz mit Löchern, und den wichtigsten Verein die Feuerwehr. Und was man auch erwähnen muss, eine Kanalisation, die scheinbar Beste in… Weiterlesen →

Wer weiter denkt, kauft näher ein! — ein gutes Beispiel aus Niedersachsen

Selbst anpacken und nicht warten, dass ein anderer was tut: Die Drei-Dörfer-Gemeinschaft Flegessen, Hasperde und Klein Süntel hat einen Dorfladen mit regionalen Produkten eröffnet……     zum Beitrag aus der ARDmediatheck – Niedersachen – Land in Sicht

Ein Kino in der Kirche

Kennen Sie Klein Süntel, Flegessen und Hasperde?  Zusammen haben die drei Dörfer 1475 Einwohner. Wer ins Kino will, geht in die Kirche!  Sehen Sie selbst!   Zum Beitrag der Norddeutschen Rundfunk – Hallo Niedersachsen – in der ARD-Mediathek      … Weiterlesen →

Das gemeinsames Planen, organisieren, anpacken ist der Ursprung des dörflichen Lebens. Bürgerbeteiligung ist grundlegend.

Bürgerbeteiligung in Dresden, auch ein Beispiel und Ansatz für ländliche Räume. Landeshauptstadt Dresden Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung in Dresden. Mitmachen. Mitreden. Mitbestimmen.  

Wie norddeutsche Regionen sich neu erfinden…….

Landliebe statt Landfrust! Junge Leute ziehen in die Stadt und die Infrastruktur im ländlichen Raum bricht weg. Das Dörfersterben ist in vielen Regionen Norddeutschlands ein Problem. Doch es gibt Ausnahmen: In den Orten Oberndorf in Niedersachsen und Pinnow in Mecklenburg-Vorpommern… Weiterlesen →

Bürgerstiftungen sind Stiftungen von Bürgern für Bürger.

Bürgerstiftungen sind Stiftungen von Bürgern für Bürger. Mit ihrem breiten Satzungszweck und ihrem lokalen Aktionsradius stärken sie als unabhängige Organisationen das bürgerschaftliche Engagement. Derzeit tragen 303 Bürgerstiftungen das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen. Die Bürgerstiftungen Deutschlands – ehemals Initiative Bürgerstiftungen… Weiterlesen →

Bürgerbeteiligung erfolgreich durchführen – so geht’s!

Das ist Bürgerbeteiligung und wie funktioniert sie? Kurzes Erklärvideo der OnlineAkademie und KommunalAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES). Erfahren Sie mehr in der Broschüre “So geht Bürgerbeteiligung. Eine Handreichung für die kommunale Praxis.” 2.08 Minuten So geht Bürgerbeteiligung Eine Handreichung für die… Weiterlesen →

© 2018 Dorfglück — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑