Dorfglück

Lesen, was das Land bewegt!

Schlagwort

deutsche Länder

Akademie für den ländlichen Raum HESSEN geht an den Start

Ministerin Priska Hinz: „Die Akademie wird das vielfältig vorhandene Wissen für eine erfolgreiche Entwicklung des ländlichen Raums bündeln und Kooperationen anstoßen.“. Seit Jahren verfolgt die Hessische Landesregierung das Ziel einer gleichwertigen Entwicklung der Lebens- und Arbeitsbedingungen zwischen Stadt und Land…. Weiterlesen →

Große Chance: Co-Working Spaces auf dem Land

Dörfer, beziehungsweise deren Bewohner, waren schon immer innovativ!, sonst gäbe es sie schon lange nicht mehr. Vielleicht waren sie etwas wählerischer, haben bewusster zwischen Mode, Trend und langfristiger Entwicklung unterschieden. Sie haben wohl meist darauf geachtet, das Neue, Innovative mit… Weiterlesen →

Die regionalen Unterschiede wachsen in der Tat. „Wir beobachten eine Zersplitterung der Lebensverhältnisse“

„Wir beobachten eine Zersplitterung der Lebensverhältnisse“ Längst nicht alle ländlichen Regionen sind auf dem absteigenden Ast. Was die schrumpfenden Gegenden von den prosperierenden lernen können – und warum sie lernen müssen –, darüber hat der iwd mit dem Soziologieprofessor Rolf… Weiterlesen →

Handwerkermangel für Kommunen

Bauen: Wie Kommunen auf den Handwerkermangel reagieren — Immer mehr Kommunen schreiben ihre Angebote erst aus und dann ab. Grund dafür: Zu hohe Preise oder fehlende Angebote von Baufirmen. Doch wie gehen die Kommunen mit so einem Fall um? Und… Weiterlesen →

Der Förderwegweiser für die Dorfentwicklung des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL.de)

Förderwegweiser für die Dorfentwicklung So wichtig innovative Ansätze, kreative Ideen und bürgerschaftliches Engagement für die ländliche Entwicklung sind – ohne finanzielle Förderung lassen sich Projekte häufig nicht umsetzen! Aber für welche Projektidee existieren Fördertöpfe? Wer kann Fördergelder beantragen und an… Weiterlesen →

„Benachteiligte Städte und Regionen müssen wieder aufholen können“

Breitbandausbau, Ärztemangel oder Bildung: Die Regierung will „gleichwertige Lebensverhältnisse“ im ganzen Land. Eine eigens gebildete Kommission soll helfen, dieses Ziel zu erreichen. Aber: Wie misst man Gleichwertigkeit? Wie unterscheidet sich das Leben im Hamburger Schanzenviertel von einem 300-Seelen-Dorf im Allgäu?… Weiterlesen →

In jedem Dorf ein Polizist und eine Schwester! fordern die freien Wähler in Dresden.

Freie Wähler: In jedem Dorf ein Polizist und eine Schwester. Dresden (dpa/sn) – Die Freien Wähler in Sachsen wollen sich im Fall ihres Einzugs in den Sächsischen Landtag 2019 dafür stark machen, dass jedes Dorf einen Polizisten und eine Gemeindeschwester… Weiterlesen →

Der Atlas vom Land fürs Land

Der Landatlas:  Das Land, der ländliche Raum, die ländlichen Räume? Den Gegenstand des Landatlas genau zu fassen, ist in einer hochgradig verstädterten Gesellschaft wie Deutschland kein einfaches Unterfangen – zu sehr haben sich die Lebensbedingungen zwischen Stadt und Land im… Weiterlesen →

Hessische Akademie der Forschung und Planung im ländlichen Raum

Die Akademie tritt für die gemeinsame Verantwortung aller forschend und planend Tätigen für einen entsprechend seiner kulturellen Bedeutung gestalteten ländlichen Raum und für praxisbezogene Problemlösungen vor Ort ein. Zur Bewältigung dieser Aufgaben wollen die Mitglieder auf folgende Weise beitragen: Gespräch… Weiterlesen →

Die Akademien Ländlicher Raum in den deutschen Ländern

Die Akademien Ländlicher Raum in den deutschen Ländern haben das Ziel, die Bedeutung der ländlichen Räume für die gesamte Gesellschaft zu stärken. Hierzu verbreiten die Akademien Informationen und Erkenntnisse über die ländlichen Räume. Sie regen den Dialog über spezifische Probleme… Weiterlesen →

© 2018 Dorfglück — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑